aktuelle News

Bildungslücken ? Finanzwissen in Deutschland oft mangelhaft

Eine aktuelle Studie zeigt große Defizite beim praktischen Finanzwissen. So weiß die Hälfte der Teilnehmenden nicht, wann Dispozinsen anfallen. Die Studienmacher pointieren: Bei der alltäglichen Finanzbildung in Deutschland gibt es großen Handlungsbedarf. Welche Versicherungen braucht man am dringendsten? Welche Kosten sind in der Warmmiete enthalten? Und welche Anlageform in Aktie... [ mehr ]

Professionelle Zahnreinigung ? Gesetzliche Kassen leisten nur geringe Zuschüsse

Eine professionelle Zahnreinigung ist teuer. Als Kassenleistung gilt sie nicht, jedoch beteiligen sich viele Krankenkassen an den Kosten. Die Studie eines Maklerunternehmens zeigt nun aber: Zuschüsse sind oft gering und bei manchen Kassen schwer zu erhalten. Die Experten empfehlen darum eine Zahnzusatzversicherung. Die Entfernung von Zahnstein - also von harten Zahnbelägen - ist Ka... [ mehr ]

Nachhaltige Policen ? Gute Vorsorge hilft beim Klimaschutz

Versicherer entwickeln immer mehr Vorsorgeprodukte, die auch Ziele des Klimaschutzes unterstützen. Diese nachhaltigen Policen jedoch sind noch wenig bekannt, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Zeit, dass sich dies ändert. Tief Bernd: Vorbote der Klimawandels Die Bekämpfung des Klimawandels und der Erderwärmung gehört zu den größten Herausforderungen der Zukunft. Das wurde auch du... [ mehr ]

Wildunfall ? Schaden kostet durchschnittlich 3.000 Euro

Wildunfälle kosteten die Autoversicherer 2019 rund 885 Millionen Euro - so viel wie noch nie zuvor. Eine Trendumkehr ist nicht erkennbar. Der Deutsche Jagdverband (DJV) verzeichnete in seiner Wildunfall-Statistik 2019/2020 insgesamt folgende Werte: Rehwild: 198.970 (Vorjahr: 202.810) Schwarzwild: 31.150 (Vorjahr: 24.470) Damwild: 4.580 (Vorjahr: 4.330) Rotwild: 3... [ mehr ]

Hinterbliebenenvorsorge ? Worauf beim Abschluss der Risikolebensversicherung zu achten ist

Die Ursprünge der Lebensversicherung liegen in der Hinterbliebenenvorsorge - Familien sollten bei Tod des Hauptverdieners abgesichert sein. Zwar hat viele dieser Aufgaben der moderne Sozialstaat übernommen. Aber private Hinterbliebenenvorsorge kann dennoch wichtig sein. Denn wenn die Hauptverdienerin oder der Hauptverdiener einer Familie stirbt, droht der finanzielle Ruin einer ganzen ... [ mehr ]

Einbruch ohne Spuren ? Ist der Versicherer leistungsfrei?

Wurde eingebrochen oder nicht? Diese Frage stand im Zentrum einer juristischen Auseinandersetzung, die nun vor dem Oberlandesgericht Dresden ein Ende fand. Demnach besteht kein Leistungsanspruch gegenüber dem Hausratversicherer, wenn der Geschädigte den Schaden nicht nachweisen kann. Eine Hausratversicherung ersetzt Schäden, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Einbru... [ mehr ]